Hochzeit von Rebecca und Tim

Verabschiedung unseres "Alterspräsidenten"

Im Rahmen der Sitzung des Feuerwehrausschusses der Stadt Augustusburg am 27. Februar 2020 wurde der Kamerad Harald Bach nach 10 Jahren als Vertreter der Alters- und Ehrenabteilung der Stadtfeuerwehr durch die Ausschussmitglieder verabschiedet. Danke Harald für deine geleistete Arbeit.

Abschlussübung Ganztagsausbildung

Datum: 21. September 2019

Zeit: 13.40 Uhr

Einsatz: BMA – Meldereinlauf

Ort: Schloss Augustusburg

Eingesetzte Einsatzkräfte:

Einsatzinfo:

Im Rahmen der jährlichen Ganztagsausbildung der Feuerwehren der Stadt Augustusburg, gibt es auch immer eine Abschlussübung. Die Kameraden erfahren den Einsatzort erst mit der Alarmierung durch die IRLS Chemnitz und starten dann von ihrem jeweiligen Gerätehaus zum Einsatzort. In diesem Jahr war durch die Stadtwehrleitung das Schloss Augustusburg als Übungsobjekt ausgewählt worden. Entsprechend des Alarmplanes für das Objekt fuhren die Einsatzkräfte das Schloss an. Nach einer ersten Erkundung durch die Einheitsführer galt es mehrere Personen aus dem Keller und dem 2. OG des Küchenhauses zu retten und eine Brandbekämpfung im Keller durchzuführen. Unter Einsatz von Umluftunabhängigem Atemschutz wurden die Verletzten aus dem Keller gerettet und die Personenrettung aus dem Obergeschoss erfolgte über tragbare Leitern. Weitere Kräfte bauten zeitgleich eine Wasserversorgung vom Stadthaus zur Einsatzstelle im Schloss auf bzw. versorgten die Geretteten Personen am Verletztensammelplatz.

Die Übung, an welcher auch mehrere Kameradinnen und Kameraden aus Dreieich- Buchschlag teilnahmen verlief zur Zufriedenheit der Übungsbeobachter.

Wir danken der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde 
Schlossbetriebe gGmbH
 
für die zur Verfügung Stellung der Örtlichkeit zur Übung.

Gratulation der Jugendfeuerwehr

Wir gratulieren der Mannschaft unserer Jugendfeuerwehr zu einem hervorragenden 2. Platz welchen Sie beim Kreisausscheid der Kreisjugendfeuerwehr in Bräunsdorf am 26. Mai 2018, in der Disziplin Gruppenstafette belegten.

Bei der Gruppenstafette geht es darum, dass eine Mannschaft aus 6 Mitgliedern auf Zeit verschiedene Aufgaben erledigen muss. Dabei müssen 2 Schläuche ausgelegt und an einen Verteiler bzw. ein Strahlrohr gekuppelt, 3 Feuerwehrknoten gebunden und 3 Dosen von einer Zielvorrichtung runtergespritzt werden.

Das habt Ihr Super gemacht.

» Gratulation der Jugendfeuerwehr weiterlesen